Stellenausschreibung

Die Domschule in Osnabrück, Oberschule in Trägerschaft der Schulstiftung im Bistum Osnabrück, sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt Lehrkräfte mit der Befähigung für das Lehramt an Grund-, Haupt- und Realschulen, an Realschulen oder an Gymnasien mit den Fächern 

Musik, Evangelische Religion, Technik / Gestaltendes Werken, Textil, Kunst oder Sport
gerne in Kombination mit einem der Langzeitfächer 
Englisch, Deutsch oder Mathematik.

Die Domschule ist eine anerkannte Ersatzschule, deren Bildungs- und Erziehungsziele im Sinne des Leitbildes der Schulstiftung ausgerichtet sind. Unterricht und Schulleben der Domschule orientieren sich am christlichen Glauben.

Mithilfe individueller, kooperativer und sozialer Lernformen in jahrgangsbezogenen Klassen und in Qualifikationsklassen werden die Potentiale der zurzeit 900 Schülerinnen und Schüler gefördert und gefordert. 84 engagierte Lehrkräfte arbeiten in Jahrgangs-, Klassen- und Fachteams. Medien und Fachräume entsprechen mit ihrer technischen Ausstattung modernstem Standard.

Wenn Sie motiviert sind, in dem hoch einsatzbereiten Kollegium der Domschule mitzuwirken, freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

Für Bewerberinnen/ Bewerber aus dem niedersächsischen Landesdienst besteht die Möglichkeit der Beurlaubung nach §155 NSchG unter Fortzahlung der Bezüge. Bei Vorliegen der Laufbahnvoraussetzungen erfolgt bei einer Lehrkraft im Beamtenverhältnis die Besoldung nach Besoldungsgruppe A 12, bei einer angestellten Lehrkraft die Vergütung nach Entgeltgruppe 11 AVO/TV-L.

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Oberschuldirektor Axel Diekmann (Tel.: 0541/3509810; E-Mail: diekmann@domschule-os.de) oder Frau Schulrätin i. K. Maria Schwedhelm (Tel.: 0541 318352; E-Mail: m.schwedhelm@bistum-os.de).Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an die Schulstiftung im Bistum Osnabrück (bewerbung@schulstiftung-os.de)und an die Domschule Osnabrück (diekmann@domschule-os.de).

Tags: , , , ,

Domschule Osnabrück

FREE
VIEW