Weihnachtsgruß der Domschule

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Freunde, Partner und Förderer der Domschule,

in der Adventszeit wandern symbolisch Holzengel als Brückenbauer durch unsere Klassen. Sowohl das Christentum, der Islam als auch die jüdische Religion kennen den Glauben an Engel. Gemeint ist damit die Vorstellung, dass sich Engel als Bote zwischen Mensch und Gott verstehen. Übertragen in unseren Alltag wünschen und brauchen wir Engel, die Brücken bauen:

• Brücken zwischen den Religionen,
• Brücken zwischen den Nationalitäten,
• Brücken zwischen Starken und Schwachen,
• Brücken zwischen Reich und Arm. Als Schulleitungsteam sind wir dankbar für jede „Brückenerfahrung“ in diesem Schuljahr, dankbar für Zustimmung, Unterstützung und Solidarität im Schulalltag.

Im Namen der Schulgemeinschaft wünschen wir ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein gutes Jahr 2019.

>MEHR

Tags: , , , ,

Domschule Osnabrück

FREE
VIEW