SV

Unsere Schülersprecher 2017/2018


 

Hallo zusammen,

ich bin Henning und gehe in die 10A.

Was ist die Hauptaufgabe eines Schülersprechers? Klar, die Meinungen der Schüler, also euch, zu vertreten. Da ich glaube, dass ich das gut kann, habe ich mich um das Amt des Schülersprechers beworben und bin es nun auch mit Mehrheit geworden. Ich möchte mich bei euch Allen für euer Vertrauen bedanken und wenn ihr Fragen, Wünsche oder Anregungen habt, dürft ihr mich gerne ansprechen!

Hey, mein Name ist Soffia, ich bin 16 Jahre alt und gehe in die 10C.

Ich wollte Schülersprecherin werden, weil ich mich für euch einsetzen möchte. Wenn ihr irgendein Anliegen habt oder wenn ihr irgendwelche Probleme habt, auch bei Vorschlägen und Wünschen könnt ihr gerne zu mir kommen. Ich hab immer ein offenes Ohr für euch.“


Was bedeutet SV?

An der Domschule ist die SchülerVertretung…

eine Arbeitsgemeinschaft (AG) zur Vertretung der Anliegen von Schülerinnen und Schülern.

eine AG, in der Schülerinnen und Schüler aller Jahrgänge mitarbeiten können.

eine AG, deren Mitglieder an wichtigen Gremien der Schule teilnehmen (Schulvorstand, Arbeitskreis Romfahrt, Fachkonferenzen,…).

eine AG, die sich spannende, lustige und interessante Aktionen von Schülern für Schüler ausdenkt, plant und durchführt.


Lust bekommen?

Dann schau doch einfach mal vorbei!

Immer mittwochs in der 7. Stunde in H13K.

Anfragen könnt ihr auch per E-Mail richten an: svteam@domhrs.de


Aktionen

Aktionen der SV