Besuch beim Bischof

Zwei Tage vor Beginn der Weihnachtsferien besuchten wir, die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6C mit unserer Klassenlehrerin Frau Gratzke, Bischof Dr. Franz-Josef Bode.

Wir überreichten ihm die Weihnachts- und Neujahrsgrüße der Domschule. Bischof Bode empfing uns freundlich in seiner weihnachtlich geschmückten Residenz. Bei Plätzchen und Saft konnten wir ihm unsere vorbereiteten Fragen stellen. Bei diesem interessanten Gespräch erfuhren wir viel über sein Leben, den Alltag als Bischof sowie seine Vorhaben im kommenden Jahr. Unter anderem berichtete Bischof Bode, dass er im Februar 2020 zum ersten Mal nach Ghana reist, um dort junge Osnabrückerinnen und Osnabrücker im Freiwilligendienst des Bistums Osnabrück zu besuchen.

Im Anschluss zeigte uns der Bischof seine private Wohnung mit Blick über den Marktplatz auf den Dom. Besonders beeindruckt waren wir von der toll ausgeschmückten Kapelle des Bischofs. Nach einem gemeinsamen Vaterunser segnete uns Bischof Bode und wir gingen mit weihnachtlichen Wünschen und einigen Abschiedsfotos auseinander. Diesen Besuch behalten wir sicherlich lange in guter Erinnerung.